05 - 08 - 2020
Brand Gewerbebetrieb A3
Einsatzart Brand Gewerbebetrieb A3
Kurzbericht Brennt Holzfachgeschäft
Einsatzort Mevissenstr. / KR-Kempener Feld
Alarmierung Alarmierung per DME
am Montag, 09.07.2012, um 20:04 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am späten Montagabend des 9.7.12 kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Großbrand in einem Holzfachmarkt im Gewerbegebiet Mevissenstraße.

Eine enorme Rauchsäule lag über der Einsatzstelle welche noch aus mehreren Kilometern Entfernung gut sichtbar war.

Daraufhin alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr Krefeld alle verfügbaren Einheiten der Berufsfeuerwehr Krefeld, sowie der Freiwilligen Feuerwehr Krefeld und forderte zusätzlich Überörtliche Hilfe von Feuerwehren aus NRW an.

Da sich der Brand schnell ausbreitete und auf andere angrenzende Gebäude überzugreifen drohte, wurden mehrere Einsatzabschnitte gebildet. Wir bekamen zusammen mit den Kollegen aus Fischeln den Einsatzabschnitt "Gewerbepark Englische Kaserne" zugeteilt. In diesem Einsatzabschnitt führten wir eine Brandbekämpfung im hinteren Bereich der Lagerfläche des Holzfachmarktes durch und versuchten ein übergreifen des Feuers auf die dort in einem Hallenkomplex befindlichen Gewerbebetriebe zu verhindern. Dazu errichteten wir Riegelstellungen und setzten zusätzlich die Drehleiter ein um die Gebäude vor der Wärmestrahlung zu schützen. Dies gelang uns zunächst auch bis zu den frühen Morgenstunden des darauf folgenden Tages. In den Zwischendecken der Hallen kam es zu einer Durchzündung, sodass wir über mehrere Strahlrohre und der Drehleiter eine Brandbekämpfung durchführen mussten. Nachdem das Feuer gelöscht war, blieb ein Teil der Mannschaft als Brandwache an der Einsatzstelle.   

Presselink    Presselink    Presselink
Einsatzfotos
Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok