22 - 01 - 2020
Wohnungsbrand
Einsatzart Wohnungsbrand
Kurzbericht Trocken gekochter Topf
Einsatzort Reepenweg / KR-Hüls
Alarmierung Alarmierung per DME
am Montag, 04.03.2013, um 17:28 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Ein trocken gekochter Topf war der Grund für das Ausrücken des Löschzuges Hüls zum Reepenweg. Der Topf konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr von der Polizei vom Herd genommen werden. Nach Revision der betroffenen Räumlichkeit, wurden Lüftungsmaßnahmen mittels eines Drucklüfters durchgeführt. Die Bewohnerin wurde betreut und anschließend dem Rettungsdienst übergeben.

Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok