27 - 01 - 2020
Wohnungsbrand
Einsatzart Wohnungsbrand
Kurzbericht Rauchentwicklung aus Wohnhaus
Einsatzort Bruckersche Straße / KR-Hüls
Alarmierung Alarmierung per DME
am Mittwoch, 23.04.2014, um 19:38 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

In einem Wohnhaus hat im 1. Obergeschoss in einer Wohnung ein Rauchmelder ausgelöst. Da sich die Bewohner zu dem Zeitpunkt nicht Zuhause befanden, riefen besorgte Nachbarn die Feuerwehr. Durch ein Fenster konnte sich über die Drehleiter gewaltfrei Zugang zur Wohnung verschafft werden. Grund für die Rauchentwicklung war eine vergessene Pfanne auf dem Herd. Diese wurde vom Herd genommen und die Wohnung anschließend belüftet.

Einsatzfotos
Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok