24 - 02 - 2020
Wohnungsbrand
Einsatzart Wohnungsbrand
Kurzbericht Wohnungsbrand
Einsatzort St. Töniser Straße / KR-West
Alarmierung Alarmierung per DME
am Donnerstag, 16.02.2017, um 18:37 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am Donnerstagabend kam es auf der St. Töniser Straße zu einem Wohnungsbrand im zweiten Obergeschoss. Bereits auf der Anfahrt konnte eine Rauchentwicklung aus einem Anbauflügel bestätigt werden. Die ersteintreffende  Berufsfeuerwehr leitete mit einem C-Rohr die Brandbekämpfung ein. Der Löschzug Hüls stellte ein Trupp unter Atemschutz zur Revision der überliegenden Wohneinheiten. Anschließend wurde der Strom in den Wohneinheiten abgestellt. Durch Hülser HLF 3-1 wurde die Wasserversorgung der Drehleiter der Berufsfeuerwehr sichergestellt. 

Presselink   
Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok