23 - 09 - 2020
Wohnungsbrand
Einsatzart Wohnungsbrand
Kurzbericht Wohnungsbrand
Einsatzort Drießendorfer Straße / KR-Nord
Alarmierung Alarmierung per DME
am Dienstag, 07.11.2017, um 00:43 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Als Unterstützungseinheit wurde der Löschzug Hüls zusammen mit der Berufsfeuerwehr zu einem Wohnungsbrand im 2. Obergeschoss eines Wohnhauses auf der Drießendorfer Straße alarmiert. Nach Erkundung stellte sich eine brennende Kerze als Feuerschein in einem Fenster heraus. Der Löschzug Hüls musste nicht tätig werden. 

Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok