27 - 11 - 2020
Rauchentwicklung Wohnhaus
Einsatzart Rauchentwicklung Wohnhaus
Kurzbericht angebranntes Essen
Einsatzort Bückerfeldstraße / KR-Kempener Feld
Alarmierung Alarmierung per DME
am Sonntag, 16.08.2020, um 17:51 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am späten Nachmittag wurde der Löschzug Hüls zusammen mit beiden Wachen der Berufsfeuerwehr zu einer Rauchentwicklung in einem Wohnhaus alarmiert. Es wurde ein Trupp der Berufsfeuerwehr zur Erkundung in die Wohnung geschickt. Der Löschzug Hüls blieb im Bereitstellungsraum. Grund für die Rauchentwicklung war angebranntes Essen. Dieses wurde ins Freie gebracht und abgelöscht. Anschließend wurde die Wohnung quergelüftet.

Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.