27 - 11 - 2020
Wohnungsbrand
Einsatzart Wohnungsbrand
Kurzbericht angebranntes Essen
Einsatzort Schererstraße / KR-Hüls
Alarmierung Alarmierung per DME
am Samstag, 05.09.2020, um 17:11 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am späten Nachmittag wurde der Löschzug Hüls zusammen mit der Berufsfeuerwehr zu einem Wohnungsbrand auf der Schererstraße in Krefeld-Hüls alarmiert. Der Angriffstrupp ging zur Erkundung ins Haus vor. Es handelte sich um angebranntes Essen in einem Kochtopf. Dieser konnte vor Eintreffen der Feuerwehr durch die Bewohner eigenständig ins Freie gebracht werden. Der Trupp kontrollierte den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera und dem Multigaswarngerät. Die Bewohner wurden durch den Rettungsdienst gesichtet.

Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.