28 - 09 - 2021
Heimrauchmelder
Einsatzart Heimrauchmelder
Kurzbericht angebranntes Essen
Einsatzort Auf dem Graben / KR-Hüls
Alarmierung Alarmierung per DME
am Samstag, 02.01.2021, um 05:59 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am frühen Morgen alarmierte die Leistelle den Löschzug Hüls zusammen mit den Kräften der Berufsfeuerwehr. Grund dafür war ein ausgelöster Heimrauchmelder. Nach dem Eintreffen und der ersten Erkundung konnte eine leichte Verrauchung festgestellt werden. Durch den Angriffstrupp wurden die Räume kontrolliert. Ursache war angebranntes Essen in einer Pfanne. Die Räume wurden mittels Überdrucklüfter belüftet und die Person durch den Rettungsdienst betreut.

Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.