20 - 06 - 2021
Kellerbrand
Einsatzart Kellerbrand
Kurzbericht brennt Wäschetrockner
Einsatzort Inrather Straße / KR-Inrath
Alarmierung Alarmierung per DME
am Sonntag, 06.06.2021, um 22:31 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am späten Abend kam es zu einer erneuten Alarmierung des Löschzuges Hüls. Auf der Inrather Straße brannte ein Wäschetrockner im Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Umgehend wurde eine Menschenrettung und Brandbekämpfung durch zwei Trupps der Berufsfeuerwehr und einem Trupp der Hülser Kräfte eingeleitet. Im Keller brannte ein Wäschetrockner welcher mit einem C-Rohr schnell abgelöscht werden konnte. Die Wohnungen wurden kontrolliert und anschließend mittels Drucklüfter belüftet. Mehrere Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben und durch diesen gesichtet.

Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.