21 - 10 - 2021
Kellerbrand
Einsatzart Kellerbrand
Kurzbericht Brand im Keller
Einsatzort Kaiserstraße / KR-Bockum
Alarmierung Alarmierung per DME
am Montag, 09.08.2021, um 15:46 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Die Feuerwehr Krefeld wurde heute um 15:13 Uhr zur Kaiserstraße alarmiert. Dort brennt es aktuell im Keller eines sechsgeschossigen Mehrfamilienhauses. Drei Personen konnten sich aus eigener Kraft vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem Keller retten. Die Einsatzkräfte bekämpfen derzeit das Feuer unter Atemschutz. Das Wohngebäude wurde durch die Feuerwehr in Teilen geräumt.Durch den Rettungsdienst wurden insgesamt acht Personen rein vorsorglich untersucht. Im Einsatz sind beide Wachen der Berufsfeuerwehr und der Rettungsdienst der Stadt Krefeld mit insgesamt 63 Einsatzkräften. Die Löschmaßnahmen dauern aktuell weiter an.

Quelle: Presseportal der Feuerwehr Krefeld

 

Der Löschzug Hüls Unterstützte die Kollegen der Berufsfeuerwehr mit 4 Trupps unter schwerem Atemschutz.  

Presselink FW KR    Presselink BNK   
Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.