18 - 12 - 2017
Einsätze
Besucherzähler
Heute46
Gestern78
Woche46
Monat2812
Insgesamt304489

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online


VCNT - Visitorcounter

Einsätze 2007



Hier finden Sie die Einsätze des Löschzuges Hüls chronologisch geordnet.

  Jan Feb Mär Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez Gesamt
2005 04 04 09 08 12 10 06 07 01 11 10 09 91
2006 06 04 10 06 05 17 11 38 06 09 03 13 129
2007 126 05 04 09 20 07 10 08 06 08 03 09 215

 

Brandeinsatz

Einsatznummer: 215 Stichwort Kellerbrand
Datum / Uhrzeit: 31.12.07 / 19:13 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Prinz-Ferdinand-Str. / KR-West weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung:

Der Brand war bereits durch Bewohner gelöscht worden. Die Fw 1 (Innenstadt) übernahm die Nachlöscharbeiten: Der Löschzug Hüls rückte wieder ein.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 214 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 29.12.07 / 10:29 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Himmeshof / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung:

In einem Anbau, der zu 2 Wohneinheiten umgebaut war, kam es zu einem Brand. Bei unserem Eintreffen war eine starke Rauchentwicklung an der Eingangstüre sichtbar. 1 Hülser Trupp unter PA mit 1 C-Rohr drang in das Gebäude vor. Der Brandherd wurde schnell gefunden. Die Fw 1 (Innenstadt) stellte einen Sicherheitstrupp. Das Gebäude wurde entraucht und teilweise wurden Wandverkleidungen entfernt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Einsatzstelle wurde an die Kriminalpolizei übergeben. Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar.

Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 213 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 28.12.07 / 03:28 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Boomdyk / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Es brannten zwei Mülltonnen. Wir nahmen das Schnellangriffsrohr (S-Rohr) vor.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 212 Stichwort Revision
Datum / Uhrzeit: 26.12.07 / 18:41 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Bruckersche Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Passanten meldeten einen Feuerschein an einem Fenster. Der Angriffstrupp fand in der dazugehörigen Wohnung einen brennenden Adventskranz vor, der in der Badewanne abgelöscht wurde.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 211 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 26.12.07 / 11:18 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW; 2.MTW
Strasse / Stadtteil Krefelder Str. / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung:

Aus einem Hochhaus wurde ein Wohnungsbrand gemeldet. Es stellte sich heraus, dass eine Waschmaschine im 3.OG gebrannt hatte, diese jedoch bereits durch Bewohner gelöscht worden war. Durch uns wurde die Maschine ins Freie verbracht und die Wohnung mechanisch belüftet. Mehrere Personen mussten durch den Notarzt wegen des Verdachts einer Rauchgasintoxikation untersucht werden.

Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 210 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 24.12.07 / 15:19 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS; 1.MTW; 2.MTW
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten H-Dienst
Beschreibung:

Auf der Floßstr. (KR-Uerdingen) kam es zu einem Großbrand bei einem Baustoffhändler. Die Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Fw 5 (Gellep-Stratum) und Fw 9 (Uerdingen) waren vor Ort. Der Löschzug Hüls besetzte mit 30 Kräften die Fw 1 (Innenstadt), um weiterhin den Brandschutz im Krefelder Stadtgebiet gewährleisten zu können. Des weiteren wurde durch uns ein Rettungswagen besetzt, der auch zu einem Einsatz ausrückte.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 209 Stichwort Sonstige Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: 19.12.07 /19:53 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; 2.MTW
Strasse / Stadtteil Schulstr. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Ein Kleinkind befand sich alleine in einem Kleintransporter. Durch einen Fehler in der Elektronik ließen sich die Fahrzeugtüren nicht mehr öffnen. Wir mussten eine kleine Seitenscheibe heraus nehmen, um in den Innenraum zu gelangen.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 208 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 13.12.07 / 02:28 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Krefelder Str. / WES-Niep weitere Einheiten Feuerwehr Neukirchen-Vluyn
Beschreibung:

Es brannte ein Müllhaufen. Das S-Rohr wurde vorgenommen  Im Gegensatz zur ersten Einsatzmeldung, befand sich die Einsatzstelle auf dem Gebiet der Stadt Neukirchen-Vluyn.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 207 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 07.12.07 / 12:07 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Am Beckshof / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Bei unserem Eintreffen war die Gefahrenstelle schon durch Dritte beseitigt worden.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 206 Stichwort Person eingeklemmt
Datum / Uhrzeit: 29.11.07 / 19:46 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Gollerweiher / KR-Hüls weitere Einheiten Rettungsdienst
Beschreibung:

Ein Kind hatte sich einen Finger in einer Glastür eingeklemmt. Das Kind konnte aber bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr befreit werden.

Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 205 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 22.11.07 / 06:29 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten Tagesdienst
Beschreibung:

Bei der Fa. Dreiring brannte eine Filteranlage. Die Kräfte der Fw 1 (Innenstadt) und Fw 2 (Linn) waren vor Ort. Der Löschzug Hüls besetzte, während der sehr personalintensiven und langwierigen Löscharbeiten, die Fw 1 (Innenstadt). Um 11:30 Uhr konnten wir wieder einrücken.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 204 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 11.11.07 / 10:04 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Joeppenstr. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Ein Baum war umgefallen und blockierte die Strasse. Wir nahmen die Kettensäge vor, um die Gefahrenstelle zu beseitigen.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 203 Stichwort Hilfeleistung (klein)
Datum / Uhrzeit: 28.10.07 / 13:23 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Hülser Str. / KR-Nord weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Es drohte ein Werbeschild auf den Gehweg zu fallen. Das Schild wurde demontiert.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 202 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 20.10.07 / 16:39 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Mühlenweg / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Auf dem Gelände der Fa. Plus brannte ein Müllcontainer. Wir nahmen das S-Rohr vor.

Bilder:


Hilfeleistung

Einsatznummer: 201 Stichwort Wassereinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 10.10.07 / 08:52 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Hinter der Papenburg / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Durch einen Rohrbruch war ein Keller vollgelaufen. Wir nahmen die Tauchpumpe vor.

Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 200 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 09.10.07 / 18:52 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten Fw 6 (Oppum); Fw 7 (Fischeln)
Beschreibung:

Die Fw 1 (Innenstadt), die Fw 2 (Linn), die Fw 5 (Gellep-Stratum) und die Fw 9 (Uerdingen) waren bei einem Brand bei einer Recyclingfirma auf der Bataverstr. im Einsatz. Deshalb wurde die Hülser Drehleiter zur Hauptwache geschickt. Da aber die Drehleiter der Fw 1 (Innenstadt) aus den Einsatz heraus gelöst werden konnte, wurde unsere Drehleiter, die sich noch auf der Anfahrt befand, durch die Leitstelle wieder abbestellt.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 199 Stichwort Brandgeruch
Datum / Uhrzeit: 08.10.07 / 08:08 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Lutherplatz / KR-Süd weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Rettungsdienst
Beschreibung:

Im Krefelder Klinikum sollte es nach Feuer riechen. Die Fw 1 (Innenstadt) war als erste Einheit vor Ort, konnte aber keinen Brand feststellen. Der Löschzug Hüls brach darauf hin die Alarmfahrt ab.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 198 Stichwort Brennt Küche
Datum / Uhrzeit: 06.10.07 / 06:45 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Am Kapuzinerkloster / KR-Inrath weitere Einheiten Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung:

In einer Küche kam es zu einem Entstehungsbrand. Durch uns wurden Teile der Küche demontiert, um weitere Brandnester ausschließen zu können. Anschließend belüfteten wir den betroffenen Bereich mit dem Hochleistungslüfter.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 197 Stichwort Kleinbrand
Datum / Uhrzeit: 04.10.07 / 01:39 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Rektoratsstr. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Es brannte eine Mülltonne auf dem dortigen Spielplatz. Wir nahmen das S-Rohr vor.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 196 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 10.09.07 / 10:49 FahrzeugeFw 3 (Hüls) ?
Strasse / Stadtteil Bahnhofstr. / KR-Uerdingen weitere Einheiten ?
Beschreibung:

Beschreibung folgt!

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 195 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 30.09.07 / 14:36 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Peterstr. / KR-Mitte weitere Einheiten Fw 6 (Oppum)
Beschreibung:

Im Behnisch-Haus löste die Brandmeldeanlage (BMA) aus. Nachdem das Objekt kontrolliert war, konnte jedoch ein Brand ausgeschlossen werden. Als Auslöseursache stellte sich ein technischer Fehler in der BMA heraus.

Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 194 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 27.09.07 / 01:52 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten Fw 9 (Uerdingen)
Beschreibung:

Die FW 1 (Innenstadt) und Fw 2 (Linn) waren an einer Einsatzstelle länger gebunden. Deshalb besetzte die Fw 9 (Uerdingen) und die Hülser Drehleiter zusammen die Krefelder Hauptwache.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 193 Stichwort Kellerbrand
Datum / Uhrzeit: 16.09.07 / 12:34 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Lerchenstr. / KR-Hüls weitere Einheiten Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung:

Der Löschzug Hüls rückte am Sonntagmittag zur Lerchenstr. aus. Von dort wurde ein Wohnungsbrand gemeldet und das sich vermutlich noch Personen im Gebäude befinden. Bei unserem Eintreffen stellte die Besatzung des ersten Hülser Löschfahrzeuge eine starke Rauchentwicklung aus dem Haus fest. Alle Bewohner befanden sich glücklicherweise bereits im Freien. Jedoch mussten drei Personen durch den Rettungsdienst behandelt werden. Nach der Erkundung des Zugführer Hüls, wurde ein Feuer im Keller festgestellt. Darauf hin ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor und ein weiterer Atemschutztrupp revidierte das Haus und schuf eine Abluftöffnung. Ein dritter Trupp stand zur Sicherheit in Bereitschaft. Nachdem die Brandbekämpfung beendet war, wurde das Gebäude, mit Hilfe eines Lüfters, belüftet. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Kriminalpolizei übergeben.

Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 192 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 07.09.07 / 23:40 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Mühlenweg / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Auf dem Gelände der Fa. Plus hatte ein Müllcontainer gebrannt! Durch uns wurde die Brandstelle kontrolliert.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 191 Stichwort Brennt Kran
Datum / Uhrzeit: 05.09.07 / 09:14 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Hülser Str. / KR-Inrath weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung:

Der Kommandodienst; die  Fw 1 (Innenstadt) und die Fw 3 (Hüls) rückten zu einem Betrieb auf der Hülser Str. aus. In einer Halle brannten Teile einer Krankabine. Der Brand wurde durch ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 190 Stichwort Unterstützung Rettungsdienst
Datum / Uhrzeit: 04.09.07 / 13:50 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Löschenhofweg / KR-Uerdingen weitere Einheiten Rettungsdienst
Beschreibung:

Eine hilflose Person befand sich hinter einer verschlossen Tür. Die Tür konnte aber bereits durch den Rettungsdienst geöffnet werden. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 189 Stichwort Rauchentwicklung Wohnhaus
Datum / Uhrzeit: 30.08.07 / 01:02 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Nordwall / KR-Nord weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Rettungsdienst
Beschreibung:

Es brannte ein Papierstapel in einer Wohnung. Der K-Dienst und die Fw 1 (Innenstadt) waren vor Ort. Die Fw 2 (Linn) und Fw 3 (Hüls) konnten wieder einrücken.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 188 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 25.08.07 / 01:22 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Auf dem Graben / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Es brannte eine Mülltonne und Unrat. Die Besatzung nahm das Schnellangriffsrohr vor.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 187 Stichwort Flächenbrand (groß)
Datum / Uhrzeit: 20.08.07 / 22:01 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25; LF 16-TS; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Boomdyk / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung:

Erneut musste der Löschzug Hüls ausrücken, weil große Mengen Stroh brannten. Diesmal auf einem Feld in der Nähe des Boomdyk. Beim Eintreffen brannte der Haufen, der aus ca. 250 Ballen bestand, bereits in voller Ausdehnung. Der Brand drohte auf eine Reihe von Bäumen und einen weiteren Strohhaufen überzugreifen. Deshalb bauten die Hülser Wehrleute zunächst eine so genannte Riegelstellung auf. Dadurch konnte eine Brandausbreitung verhindert und der gefährdete Bereich gekühlt werden. Danach wurde entschieden, dass Stroh kontrolliert abbrennen zu lassen, da sich der Verlust der Ballen nicht mehr verhindern ließ. Darauf hin verblieben nur noch sieben Hülser Einsatzkräfte als Brandwache vor Ort. Immer wieder musste der Haufen mit Dunghacken auseinander gezogen werden. Am frühen Dienstagmorgen wurden sie durch Kräfte der Fw 1 (Innenstadt) abgelöst. Die Berufsfeuerwehr übernahm dann bis in den Dienstagabend die Brandwache. Anschließend wurde die Einsatzstelle dem Landwirt übergeben.

Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 186 Stichwort Brand sonstiges
Datum / Uhrzeit: 17.08.07 / 19:59 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Blumentalstr. / KR-Inrath weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn)
Beschreibung:

Der Kommandodienst (K-Dienst) und die Fw 1 (Innenstadt) waren vor Ort. Die Fw 2 (Linn) und die Fw 3 (Hüls) konnten wieder einrücken.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 185 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 06.08.07 / 06:14 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Mülhausener Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Es brannte eine Mülltonne unter einem Holzunterstand. Bei unserem Eintreffen war der Brand bereits durch dem Eigentümer gelöscht worden. Wir mussten somit nicht mehr tätig werden.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 184 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 04.08.07 / 02:29 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Mühlenweg / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Es brannten zwei Müllcontainer. Wir nahmen das S-Rohr vor.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 183 Stichwort Brennt Reithalle
Datum / Uhrzeit: 02.08.07 / 00:37 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Vorderorbroich / KR-Hüls weitere Einheiten D-Dienst; K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Feuerwehr Kempen
Beschreibung:

Mehrere Autofahrer hatten der Leitstelle gemeldet, dass sie meterhohe Flammen im Bereich Orbroich sehen können. Um kurz nach halb eins wurde darauf hin der Löschzug Hüls und die Berufsfeuerwehr alarmiert. Zeitgleich wurde auch die Feuerwehr Kempen informiert, die mit den Löschzügen Kempen, St.Hubert, Tönisberg und der Löschgruppe Unterweiden ausrückte. Als das erste Löschfahrzeug des Löschzuges Hüls auf die Venloer Str. (B9) einbog, konnte der Gruppenführer den Feuerschein bestätigen. An der Einsatzelle stellte sich heraus, dass es sich beim Brandobjekt um eine ca. 1500 Quadratmeter große Reithalle handelte. Bei der Erkundung zeigte sich, dass ca. 900 Strohballen in der Halle in voller Ausdehnung brannten. Darauf hin wurde ein massiver Löschangriff vorbereite und eine Löschwasserversorgung aufgebaut. Des Weiteren war ein kleiner intrigierter Stall betroffen, in den ein Schwein bereits verendet war. Ein weiteres Tier musste durch den Tierarzt eingeschläfert werden. Aufgrund der Tatsache, das die Halle bereits in der Anfangsphase der Brandbekämpfung nicht mehr zu halten war und diese frei im Gelände stand und deshalb ein Übergreifen auf weitere Gebäude ausgeschlossen werden konnte, wurde durch die Einsatzleitung entschieden, das Stroh kontrolliert abbrennen zu lassen. Darauf hin wurden die drei Wenderohre, die über die Drehleitern der Löschzüge Hüls und Kempen sowie der Berufsfeuerwehr vorgenommen waren, zurück genommen. Die Löscharbeiten konzentrierten sich nun darauf die angrenzende Umgebung zu kühlen. Die Löschwasserversorgung konnte zurück gebaut werden, so dass die zeitweise gesperrte Bundesstrasse 9 wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte. Auch konnten die Kräfte der Feuerwehr Kempen aus dem Einsatz heraus gelöst werden. Am frühen Morgen rückten dann auch die ersten Kräfte des Löschzuges Hüls ab. An der Einsatzstelle verblieb eine Brandwache, um bei einer Gefährdung schnell eingreifen zu können. Bis in den späten Abendstunden fackelte das Feuer immer wieder auf, die letzten Glutnester werden wahrscheinlich erst in den nächsten Tagen ausgehen.

Bilder:


Hilfeleistung

Einsatznummer: 182 Stichwort Person in Not (Löschzug)
Datum / Uhrzeit: 01.08.07 / 11:28 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS
Strasse / Stadtteil Talring / KR-Hülser Berg weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung:

Bei Baumfällarbeiten mit einer Hebebühne klemmte sich ein Arbeiter zwischen mehreren Ästen ein.  Der Mann blieb dabei unverletzt, jedoch fiel die Elektronik der Hebebühne aus. Mit Hilfe unserer Drehleiter konnte er aus seiner misslichen Lage gefreit werden.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 181 Stichwort Hilfeleistung nach Verkehrsunfall
Datum / Uhrzeit: 29.07.07 / 18:31 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Steeger Dyk / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Die Polizei forderte den Löschzug Hüls an. Nach einem Verkehrsunfall drohte ein Baum auf die Strasse zu stürzen. Der Baum wurde durch uns gefällt.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 180 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 27.07.07 / 19:50 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS
Strasse / Stadtteil Am Schützenhof / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung:

Der gemeldete Wohnungsbrand stellte sich als angebranntes Essen auf einem Herd heraus. Das Brandgut wurde ins Freie verbracht und das Gebäude, mit Hilfe ein Hochleistungslüfter, rauchfrei gemacht.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 179 Stichwort Kellerbrand
Datum / Uhrzeit: 20.07.07 / 20:05 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Parkstr. / KR-Uerdingen weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Fw 9 (Uerdingen); Rettungsdienst
Beschreibung:

Die Hülser Drehleiter brauchte nicht mehr ausrücken!

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 178 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 20.07.07 / 14:31 FahrzeugeFw 3 (Hüls) TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Hökendyk / KR-Kliedbruch weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Es sollte ein Baum auf der Strasse liegen und diese versperren. Die Besatzung unseres Tanklöschfahrzeug fuhr den Bereich ab, konnte aber keine Gefahrenstelle finden.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 177 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 20.07.07 / 14:22 FahrzeugeFw 3 (Hüls) 1.MTW
Strasse / Stadtteil Rheinstr. / KR-Mitte weitere Einheiten D-Dienst; Fw 4 (Traar)
Beschreibung:

Unser Mannschaftswagen fuhr zur Fa. Ansons Herrenhaus. Durch einem Wasserschaden in der Elektronik der Brandmeldeanlage, löste diese aus. Die Anlage wurde zurückgestellt.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 176 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 20.07.07 / 14:17 FahrzeugeFw 3 (Hüls) TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Industriestr. / KR-Nordwest weitere Einheiten H-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung:

Durch einem Blitzschlag kam es zu einem Fehlalarm bei der Fa. Verseidag Indutex GmbH.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 175 Stichwort Dachstuhlbrand
Datum / Uhrzeit: 20.07.07 / 13:43 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Bethelstr./ KR-Bockum weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Rettungsdienst
Beschreibung:

Es brannte ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Als unser erstes Löschfahrzeug an der Einsatzstelle eintraf, hatten die Kräfte der Fw 2 (Linn) dem Brand bereits unter Kontrolle. Wir unterstützen bei den Nachlöscharbeiten und stellen einen Atemschutztrupp.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 174 Stichwort Brennt Mähdrescher
Datum / Uhrzeit: 16.07.07 / 20:32 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25; LF 16-TS; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Mittelorbroich / KR-Hüls weitere Einheiten Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung:

Der Leitstelle wurde ein brennender Mähdrescher auf einem Feld gemeldet. Darauf rückten der Löschzug Hüls und das Großtanklöschfahrzeug (GTLF) der Fw 1 (Innenstadt) aus. Als unser Löschgruppenfahrzeug eintraf, konnte der Brand schnell mit einem Rohr unter Kontrolle gebracht werden. Deshalb konnte das GTLF seine Alarmfahrt abbrechen.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 173 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 13.07.07 / 19:52 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Gutenbergstr. / KR-West weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Der Löschzug Hüls konnte bereits auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen.

Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 172 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 09.07.07 / 17:12 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Mühlenweg / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung:

Ein Werbeschild drohte auf die Strasse zu stürzen: Das Schild wurde durch uns entfernt.

Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 171 Stichwort Brennt Strohballen
Datum / Uhrzeit: 29.06.07 / 23:20 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25; LF 16-TS
Strasse / Stadtteil Inrather Str. / KR-Inrath weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung:

Anrufer meldeten der Leitstelle einen unklaren Feuerschein im Bereich der Inrather Straße. Als die ersten Kräfte des Hülser Löschzuges und der Berufsfeuerwehr eintrafen, stellte sich heraus, dass ca. 100 Heuballen auf einem Feld in voller Ausdehnung brannten. Der Brand drohte bereits auf mehrere Anhänger überzugreifen. Zusammen mit einem Landwirt wurden die Hänger mit Hilfe eines Traktors aus dem Gefahrenbereich gezogen. Anschließend konnte die Brandbekämpfung mit 3 C-Rohren aufgenommen werden. Weitere Hülser Kräfte bauten eine Wasserversorgung von der Inrather Str. auf. Nachdem der Brand abgelöscht war, musste das Stroh auseinander gezogen werden, um auch die letzten Glutnester ablöschen zu können. Wegen dieser sehr zeit- und krafttaufwendigen Maßnahme, konnte das letzte Fahrzeug erst um kurz vor vier wieder ins Hülser Gerätehaus einrücken.

Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 170 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 21.06.07 / 15:39 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Hansastr. / KR-Mitte weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn)
Beschreibung: Die Fw 1 (Innenstadt) war vor Ort, der Löschzug Hüls wurde nicht mehr benötigt.
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 169 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 17.06.07 / 21:24 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Reepenweg / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Auf dem Gelände der dortigen Gesamtschule brannte ein Müllcontainer. Wir nahmen ein S-Rohr vor.
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 168 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 16.06.07 / 21:14 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Krahnenstr. / KR-Süd weitere Einheiten D-Dienst; FW 6 (Oppum); Fw 7 (Fischeln); Feuerwehr Tönisvorst; Rettungsdienst
Beschreibung: Der gemeldete Wohnungsbrand stelle sich als brennende Friteuse heraus. Der Löschzug Hüls konnte den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.
Bilder:  -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 167 Stichwort Wassereinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 14.06.07 / 14:30 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Siempelkampstr. / KR-Nordwest weitere Einheiten  -
Beschreibung: Wegen Geringfügigkeit, kein Einsatz!
Bilder:  -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 166 Stichwort Tier in Notlage
Datum / Uhrzeit: 09.06.07 / 17:34 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Cäcilienstr. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Kein Einsatz für die Feuerwehr!
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 165 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 03.06.07 / 00:12 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Bruckersche Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Der brennende Container wurde mit dem Schnellangriffsrohr (S-Rohr) gelöscht.
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 164 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 31.05.07 / 10:19 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS
Strasse / Stadtteil Kurfürstenstr. / KR-Uerdingen weitere Einheiten K-Dienst; FW 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Rettungsdienst
Beschreibung: Im Uerdinger Josefshospital wurde bei Wartungsarbeiten versehentlich die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Fw 2 (Linn) war vor Ort. Der Hülser Löschzug konnte wieder einrücken. 
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 163 Stichwort Brennt Müllhaufen
Datum / Uhrzeit: 30.05.07 / 18:42 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Lefkesweg / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung: Es wurden Abfälle auf einem Feld verbrannt. Der Brand wurde mit einem S-Rohr gelöscht.
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 162 Stichwort Flächenbrand (klein)
Datum / Uhrzeit: 29.05.07 / 20:48 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW; 2.MTW
Strasse / Stadtteil Kaldenkirchener Str./ KR-Lindental weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es brannte ein Baumstamm auf einem Kinderspielplatz. Der Brand wurde vor unserem Eintreffen durch die Polizei gelöscht.
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 161 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 28.05.07 / 16:35 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Leidener Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es brannte ein Müllcontainer. Die Beatzung des Löschgruppenfahrzeuges nahm ein S-Rohr vor.
Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 160 Stichwort Flächenbrand (klein)
Datum / Uhrzeit: 27.05.07 / 01:48 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Bachstelzendyk / KR-Hüls weitere Einheiten Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung: Beim Eintreffen brannten zehn Strohballen. Der Brand wurde von einem Atemschutztrupp gelöscht und anschließend mit einem Frontlader auseinander gezogen  Abschließend wurde das Brandgut mit einem Schaumteppich abgedeckt  Der Löschzug Hüls wurde durch das Großtanklöschfahrzeug der Feuerwache 1 unterstützt.
0Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 159 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 28.05.07 / 01:48 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Herrenweg / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es brannten drei Container in voller Ausdehnung. Der Brand wurde unter Atemschutz mit einem S-Rohr gelöscht.
Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 158 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 26.05.07 / 22:00 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Dionysiusstr. / KR-Mitte weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es mussten lose Dachpfannen entfernt werden, die herunter fallen zu drohten!
Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 157 Stichwort Wachbesetzung Fw 3
Datum / Uhrzeit: 26.05.07 / 21:45 FahrzeugeFw 3 (Hüls)  -
Strasse / Stadtteil Auf dem Graben / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab eine Unwetterwarnung für das Krefelder Stadtgebiet heraus. Darauf ließ die Leitstelle alle sechs Gerätehäuser, der Freiwilligen Feuerwehr Krefeld, besetzen. Die Einsatzbereitschaft dauerte bis 23:00 Uhr.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 156 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 25.05.07 / 14:43 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Niedieckstr. / KR-Nordwest weitere Einheiten  -
Beschreibung: Bei der Fa. Schaffrath hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Als Grund stellte sich ein Fehler in der Anlage heraus
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 155 Stichwort Kellerbrand
Datum / Uhrzeit: 23.05.07 / 12:11 FahrzeugeFw 3 (Hüls) TLF 16/25; DLK 23-12; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Westwall / KR-Mitte weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Feuerwehr Tönisvorst; Rettungsdienst
Beschreibung: Der gemeldete Kellerbrand stelle sich als durchgeschmorter Durchlauferhitzer heraus. Der Löschzug Hüls konnte noch auf der Anfahrt abbrechen.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 154 Stichwort Kellerbrand
Datum / Uhrzeit: 21.05.07 / 22:40 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Brandenburger Str. / KR-Bockum weitere Einheiten Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Fw 6 (Oppum); Rettungsdienst
Beschreibung: Die Löschgruppen der Fw 2 (Linn) und Fw 6 (Oppum) sowie die Hülser Drehleiter wurden zu einem Kellerbrand geschickt. Da die Drehleiter der Fw 1 (Innenstadt), die zum Zeitpunkt der Alarmierung gebunden war, den Einsatz übernahm, konnte die Drehleiter Hüls abbrechen.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 153 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 13.05.07 / 03:34 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Am Strathhof / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Zum zweite Containerbrand in dieser Nacht kam es auf dem Parklatz des Friedhofes. Auch hier nahm die Besatzung ein S-Rohr vor.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 152 Stichwort Containerbrand
Datum / Uhrzeit: 13.05.07 / 01:53 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Kempener Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es brannte ein 1000l Papiercontainer auf dem Gelände des dortigen Getränkemarktes. Der Brand wurde mit einem so genannten Schnellangriffsrohr (S-Rohr) gelöscht.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 151 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 10.05.07 / 16:46 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Mengelbergstr. / KR-Nordwest weitere Einheiten K-Dienst; Fw (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Rettungsdienst
Beschreibung: Die Brandmeldeanlage des Altenheims Cornelius-De-Greiff-Stift hatte ausgelöst. Als Auslösungsgrund stellten sich Wartungsarbeiten an der Anlage heraus. Wir konnten den Einsatz abbrechen.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 150 Stichwort Flächenbrand (klein)
Datum / Uhrzeit: 06.05.07 / 23:58 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Am Jägerhaus / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es brannte ein ca. 5x5 m Holzstapel. Der Brand wurde mit dem S-Rohr abgelöscht.
Bilder:


Hilfeleistung

Einsatznummer: 149 Stichwort Sonstige Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: 06.05.07 / 14:50 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Langen Dyk / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst
Beschreibung: Erneut wurde zunächst die Hülser Drehleiter in den Hülser Bruch geschickt. Diesmal konnte die Gefahrenstelle gefunden werden. Der Kommandodienst entschied, dass der Baum abgetragen werden muss. Deshalb rückte auch unser Löschgruppenfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Der Baum wurde gefällt, zerkleinert und zur Seite gelegt.
Bilder:


Hilfeleistung

Einsatznummer: 148 Stichwort Sonstige Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: 06.05.07 / 11:53 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Langen Dyk / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Die Hülser Drehleiter rückte zu einer Gefahrstelle aus. Ein großer Ast drohte auf eine Strasse zustürzen. Dar sich der Anrufer noch vor unserem Eintreffen entfernt hatte und die Ortsangaben nicht genau bekannt waren, konnte die Besatzung keine Gefahrenstelle feststellen.   
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 147 Stichwort Waldbrand
Datum / Uhrzeit: 04.05.07 / 15:23 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Bachstelzendyk / KR-Hülser Berg weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung: Der Leitstelle wurde ein Waldbrand im Bereich des Hülser Berg gemeldet. Augrund der extremen Trockenheit rückten der Löschzug Hüls, der Kommandodienst und ein Großtanklöschfahrzeug aus. Glücklicherweise brannte nur ein kleine Fläche Gestrüpp. Die Besatzung unseres Löschgruppenfahrzeug nahm ein S-Rohr vor.
Bilder:


Wachbesetzung

Einsatznummer: 146 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 02.05.07 / 14:01 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten  -
Beschreibung: Auf der Sternstraße brannte ein Dachstuhl. Die Fw 1 (Innenstadt) und Fw 2 (Linn) waren vor Ort und bekämpften den Brand. Der Hülser Löschzug wurde zur Hauptwache geschickt, um den Brandschutz im Krefelder Stadtgebiet sicherzustellen.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 145 Stichwort Brennt Strohmiete
Datum / Uhrzeit: 01.05.07 / 14:58 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS
Strasse / Stadtteil Inrather Str. / KR-Inrath weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung: Im Bereich der Außenstallung eines Reiterhofes brannte ein Strohrundballen. Der Brand konnte mit einem C-Rohr gelöscht werden. Anschließend wurde das Stroh auseinander gezogen, um an die Brandnester zu gelangen.
Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 144 Stichwort Unklare Rauchentwicklung
Datum / Uhrzeit: 29.04.07 / 01:05 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Cäcilienstr. / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung: Bei unserm Eintreffen war das dritte Obergeschoss verraucht. Es stellte sich heraus, dass eine Kaffeemaschine brannte. Der Brand wurde mit der Kübelspritze gelöscht und der Lüfter wurde vorgenommen. Eine Person wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation dem Rettungsdienst zugeführt.
Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 143 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 27.04.07 / 07:03 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS
Strasse / Stadtteil Geldolfstr. / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung: Es brannte ein Fernseher in einer Wohnung. Der Brand wurde durch einen Hülser Atemschutztrupp mit einem C-Rohr gelöscht. Anschließend wurde das Gebäude mit einem Hochleistungslüfter entraucht.
Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 142 Stichwort Brennt Sperrmüll
Datum / Uhrzeit: 22.04.07 / 00:05 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Inrather Str. / KR-Inrath weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es brannte Sperrmüll auf dem Gehweg. Der Kleinbrand war bereits durch Anwohner gelöscht. Somit mussten wir nicht mehr tätig werden.
Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 141 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 05.04.07 / 15:40 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6: DLK 23-12; LF 16-TS; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten  -
Beschreibung: Die FW 1 (Innenstadt) und Fw 2 (Linn) waren bei einem GSG-Einsatz auf der Düsseldorfer Straße gebunden. Deshalb besetzte der Löschzug Hüls die Feuerwache 1.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 140 Stichwort Wohnungsbrand
Datum / Uhrzeit: 05.04.07 / 03:06 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6: DLK 23-12; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Lerchenstr. / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung: Die Leitstelle meldete ein Wohnungsbrand. Als unser LF 8/6 eintraf, stellte sich heraus, das lediglich eine Tanne am Haus brannte. Die Besatzung nahm ein S-Rohr vor. Die anderen Fahrzeuge konnten wieder einrücken.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 139 Stichwort Rauchentwicklung aus Wohnhaus
Datum / Uhrzeit: 04.04.07 / 16:31 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Hausweberstraße / KR-Fischeln weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Fw 7 (Fischeln): Rettungsdienst
Beschreibung: Die starke Rauchentwicklung stellte sich als Kellerbrand heraus. Da sich keine Personen im Gebäude befanden, konnten die Fw 2 (Linn) und die Hülser Drehleiter noch auf der Anfahrt abbrechen. Die Fw 1 (Innenstadt) und Fw 7 (Fischeln) waren vor Ort.  
Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 138 Stichwort Wassereinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 04.04.07 / 15:41 FahrzeugeFw 3 (Hüls) TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Krefelder Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Kein Einsatz für die Feuerwehr!
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 137 Stichwort Brennt Sperrmüll
Datum / Uhrzeit: 04.04.07 / 04:00 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Jerusalemstr. / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt)
Beschreibung: An der evangelischen Kirche brannte Sperrmüll. Der Brand wurde mit dem S-Rohr gelöscht.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 136 Stichwort Brennt Gartenlaube
Datum / Uhrzeit: 03.04.07 / 23:24 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25 1.MTW
Strasse / Stadtteil Am Königspark / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung: Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges brannte die Gartenlaube in voller Ausdehnung. Die Besatzung nahm, zusammen mit den nachfolgenden Kräfte, insgesamt drei Rohre zur Brandbekämpfung vor. Die anderen Einsatzkräfte bauten eine Wasserversorgung zur ca.100 Meter entfernten Strasse auf und beleuchteten die Einsatzstelle. Die Nachlöscharbeiten dauerten ca. 3 Stunden. Anschließend wurde die Einsatzstelle der Kriminalpolizei übergeben.
Bilder:


Brandeinsatz

Einsatznummer: 135 Stichwort Unklare Rauchentwicklung
Datum / Uhrzeit: 15.03.07 / 08:39 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; 1.MTW; 2.MTW
Strasse / Stadtteil Leidener Str / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Rettungsdienst
Beschreibung: Durch einen Rauchmelder konnten aufmerksame Nachbarn eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung rechtzeitig bemerken. Die verrauchte Wohnung wurde, mit Hilfe der Steckleiter, über den Balkon begangen. Es stellte sich heraus, dass Gegenstände auf dem Herd schmorten. Das Brandgut wurde ins Freie gebracht und die Wohnung belüftet.

Mehr Informationen, zum Thema Rauchmelder, finden Sie -HIER-

Bilder:


Hilfeleistung

Einsatznummer: 134 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 14.03.07 / 17:19 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Tönisvorster Str / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Ein loser Ast drohte auf einem Bahnübergang zu stürzen. Die Drehleiter wurde In-Stellung gebracht und der Ast entfernt.
Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 133 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 12.03.07 / 07:33 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; RW 1; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Rennstieg / KR-Hülser Berg weitere Einheiten  -
Beschreibung: Ein 6m langer Baum lag auf der Stromleitung der Straßenbeleuchtung. Die Gefahrenstelle wurde Hilfe mit einer Kettensäge beseitigt. Anschließend übernahm die SWK die Einsatzstelle.
Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 132 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 05.03.07 / 14:16 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Kempener Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Ein Baum drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Der Baum wurde gefällt.
Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 131 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 23.02.07 / 21:03 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten Fw 4 (Traar); Fw 6 (Oppum)
Beschreibung: Da die Fw 1 noch länger bei der Fa. Siempelkamp gebunden war, besetzten die Löschgruppen Traar und Oppum sowie die Hülser Drehleiter, die Feuerwache Florastraße.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 130 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 23.02.07 / 20:45 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Westparkstr. / KR-Nordwest weitere Einheiten D-Dienst; Fw 4 (Traar); Fw 6 (Oppum)
Beschreibung: Der Löschzug Hüls wurde aus dem Einsatz bei der Fa. Siempelkamp heraus genommen und zum KönigPalast geschickt. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ein Feuermelder wurde böswillig betätigt.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 129 Stichwort Brennt Gewerbebetrieb
Datum / Uhrzeit: 23.02.07 / 20:32 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Siempelkampstr. / KR-Inrath  weitere Einheiten D-Dienst; K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Rettungsdienst
Beschreibung: Bei der Fa. Siempelkamp sollte es im Bereich der Gießerei brennen. Beim Eintreffen war eine Halle stark verraucht. Der Einsatzleiter schickte ein Atemschutztrupp zur Erkundung vor. Dieser fand heraus, dass eine Wasserleitung geplatzt war und Wasser auf eine heisse verschmutzte Oberfläche floss. Dadurch kam es zu dieser "Rauchentwicklung".
Bilder:

 -

Wachbesetzung

Einsatznummer: 128 Stichwort Wachbesetzung Fw 1
Datum / Uhrzeit: 11.02.07 / 08:00 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Florastrasse / KR-Mitte weitere Einheiten Fw 6 (Oppum); Fw 7 (Fischeln)
Beschreibung: Die Fw 1 (Innenstadt), die Fw 2 (Linn), die Fw 5 (Gellep-Stratum) und die Fw 9 (Uerdingen) wurden zur Fa. WUMAG alarmiert. Dort brannte eine Lagerhalle. Um dem Brandschutz im Krefelder Stadtgebiet gewährleisten zu können, besetzte die Löschgruppe Oppum die Fw 2 und der Löschzug Fischeln sowie die Hülser Drehleiter die Fw 1.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 127 Stichwort Auslösung BMA
Datum / Uhrzeit: 06.02.07 / 14:40 FahrzeugeFw 3 (Hüls) ?
Strasse / Stadtteil  ? weitere Einheiten ?
Beschreibung: Der Löschzug Hüls rückte zur Fa. HTS Deutschland GmbH aus. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Nach einer gründlichen Revision konnte ein Brand aber ausgeschlossen werden.
Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 126 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 29.01.07 / 18:17 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Schroersdyk / KR-Inrath weitere Einheiten  -
Beschreibung: Ein Baum lag auf der Fahrbahn. Die Gefahrenstelle konnte allerdings vor unserem Eintreffen durch die Polizei beseitigt werden.
Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 125 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 25.01.07 / 16:15 FahrzeugeFw 3 (Hüls) DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Josefstr. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Lose Dachziegel mussten entfernt werden.
Bilder:

 -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 124 Stichwort Brennt Gewerbebetrieb
Datum / Uhrzeit: 24.01.07 / 16:34 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS
Strasse / Stadtteil Bruchfeld / KR-Hüls weitere Einheiten K-Dienst; Fw 1 (Innenstadt); Fw 2 (Linn); Rettungsdienst
Beschreibung: Die Fw 1 hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Deshalb konnte der Löschzug Hüls, der sich noch auf der Anfahrt befand, abbrechen.
Bilder:

 -

Hilfeleistung

Einsatznummer: 005 - 123 Stichwort Großschadenslage Orkan
Datum / Uhrzeit: 18.01.07 / 10.14 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12; TLF 16/25; LF 16-TS; RW 1; 1.MTW
Strasse / Stadtteil Krefelder Stadtgebiet weitere Einheiten Feuerwehr Krefeld; Betriebsfeuerwehr Degussa; THW Krefeld; THW Kempen; DRK Krefeld; MHD Krefeld; GSAK; SWK; Grünflächenamt; Tiefbauamt
Beschreibung: Bis Sonntagmittag war der Löschzug Hüls fast durchgehend mit der Beseitigung der Schäden, die durch den Orkan „Kyrill“ entstanden, beschäftigt. Bereits am Donnerstagvormittag rückten die ersten Hülser Kräfte zur Joeppenstr. aus. Dort drohte ein Baum auf ein Haus zufallen. Kurze Zeit später, waren 6 Fahrzeuge des Löschzuges im Krefelder Stadtgebiet unterwegs. Die Einsatzstichwörter hießen z.B.: „Lose Dachziegel drohen auf die Straße zustürzen“, „Baum auf Fahrbahn“ und „Baum droht auf Haus zustürzen“. Dramatisch war die Situation auf der Forstwaldstraße, ein Baum war auf ein fahrendes Auto gefallen. Zusammen mit dem Rettungsdienst wurde der schwer verletzte Insasse aus dem PKW gerettet. Das letzte Hülser Fahrzeug kehrte am Freitagmorgen um 6.30 Uhr zur Wache zurück. Um 10 Uhr ging es dann weiter. Die Hülser Drehleiter wurde erneut durch die Leitstelle angefordert. Auch die restlichen Fahrzeuge waren wenig später wieder, bis in den späten Abendstunden, unterwegs. Am Samstag führte der erste Einsatz zum Karl-Hengsten-Weg am Hülser Berg. Hier drohte ein Baum umzufallen. Ein weiterer Einsatz führte das Löschgruppenfahrzeug, die Drehleiter und den Rüstwagen zum Lookdyk. Hier musste ein beschädigter Baum abgetragen werden, der auf ein Wohnhaus zufallen drohte. Gegen 18:00 Uhr war am Samstag Schluss. Am Sonntag mussten dann noch einmal ein halbes Dutzend Gefahrenstellen beseitigt werden. Um 14:00 Uhr war dann für die Hülser Einsatzkräfte Einsatzende. Insgesamt wurden 119 Einsätze abgearbeitet.
Bilder:

 

 

 

 


Hilfeleistung

Einsatznummer: 004 Stichwort Sturmeinsatz (klein)
Datum / Uhrzeit: 18.01.07 / 10.14 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; DLK 23-12
Strasse / Stadtteil Joeppenstr. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Ein Baum drohte auf ein Haus zustürzen. Der Baum wurde durch uns gefällt.
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 003 Stichwort Brennt Papierkorb
Datum / Uhrzeit: 10.01.07 / 11:43 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Krefelder Str. / KR Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: An der Kreuzung Krefelder Str. / Auf dem Graben brannte ein Papierkorb.
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 002 Stichwort Kleinbrand
Datum / Uhrzeit: 01.01.07 / 00:31 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6; TLF 16/25
Strasse / Stadtteil Dünkirchener Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Eine weitere Hecke brannte auf der Dünkirchener Strasse. Wir nahmen ein S-Rohr vor
Bilder:  -

Brandeinsatz

Einsatznummer: 001 Stichwort Kleinbrand
Datum / Uhrzeit: 01.01.07 / 00:15 FahrzeugeFw 3 (Hüls) LF 8/6
Strasse / Stadtteil Dünkirchener Str. / KR-Hüls weitere Einheiten  -
Beschreibung: Es brannte eine Hecke. Der Brand konnte durch Anwohner gelöscht werden. Durch uns wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt.
Bilder:  -
Unwetterwarnungen DWD
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
Termine