25 - 01 - 2020
RTH Absicherung
Einsatzart RTH Absicherung
Kurzbericht RTH Absicherung
Einsatzort Willy-Brandt-Platz / KR-Dießem
Alarmierung Alarmierung per Sprechanlage
am Montag, 05.10.2015, um 15:54 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
HLF 20-2    HLF 20-2 MTF 2    MTF 2
Einsatzbericht

In Folge des Wohnungsbrandes auf der Lewerentzstraße forderte die Leitstelle Krefeld zwei Rettungshubschrauber (RTH) an. Zur Absicherung der Landung und des späteren Starts wurde der, sich auf der Hauptfeuerwache befindliche, Löschzug Hüls zum Willy-Brand-Platz alarmiert. Der Rettungshubschrauber Christoph 8 (Lünen) und der Rettungshubschrauber Christoph 9 (Duisburg) flogen zwei Kinder mit schwerer Rauchgasintoxikation in eine Spezialklinik nach Aachen.

Einsatzfotos
Einsatzort
Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung der Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok